User Tools

Site Tools


  • Deutsch (German)
  • English
  • Français (French)
  • Italiano
de:dh_more_2

Was kann ich im Rechner wählen?

Der Rechner erlaubt es Ihnen den Anteil des Energieverbrauchs zu wählen, der in den Jahren 2035 oder 2050 in der Schweiz von Fernwärme gedeckt werden soll. Eine Erhöhung des Anteils an zentralisierten Heizungen, hat eine proportionale Verminderung dezentralisierter Heizungen zur Folge

Fernwärme

image Isolierte Untergrundleitungsrohre für zentralisiertes Heizen

AUSWIRKUNGEN - WELCHE AUSWIRKUNGEN HAT fernwärme?

Der Ausbau von Fernwärme wird in der Schweiz folgende Auswirkungen haben:

Energiesystem

image Reduziert Primär- und Gesamtenergieverbrauch.

image Senkt voraussichtlich den Elektrizitätsverbrauch, da elektrische Heizungen ersetzt würden, es sei denn der Anteil an Wärmepumpen steigt drastisch an.

image Wird voraussichtlich den Gesamtverbrauch an Erdgas und Öl erhöhen, da dezentralisierte Einrichtungen effizienter sind als zentralisierte

image Die Auswirkungen auf das Netz sind technologieabhängig.

image Erhöht wahrscheinlich die Energieunabhängigeit aufgrund der Reduktion fossiler Brennstoffimporte.

Umwelt & Klima

image Wird voraussichtlich den globalen CO2-Ausstoss verringern.

image Wird voraussichtlich weniger Deponiemüll verursachen.

image Weitere Auswirkungen sind technologiespezifisch.

Gesellschaft & Wirtschaft

image Die Kosten der Energiewende, Auswirkungen auf die Rückzahlungsbilanz, sowie Bundeseinnahmen hängen von der Technologie ab.

GLOBALER MARKT – Was ist der globale Markt für Fernwärme?

Fernwärme hat einen durchschnittlichen Marktanteil von 10% in Europa aber in Nord- Zentral- und Osteuropa könnte dieser 50% betragen [1]. Heizen ist mit 50% der grösste Anteil des Energieverbrauchs in Europa. 70% des primären Energiebedarfs ist in Siedlungsgebieten konzentriert, daher könnte ein hoher Anteil dieses primären Energiebedarfs mit Fernwärme gedeckt werden.

DEFINITIONEN/ EINSCHRÄNKUNGEN

DEFINITION - Was ist Fernwärme?

Zentral generierte Wärme wird durch ein Röhrensystem zum Verbraucher geleitet (Haushalte oder mittlere bis grosse Industrieanlagen). Diese Wärme kann mithilfe verschiedener Technologien gewonnen werden. Im Rechner umschliesst dezentralisiertes Heizen folgende Technologien: zentralisierte Wärmepumpen, thermale Wärmepumpen, Kraft-Wärme-Kopplung, Zentralboiler und Tiefengeothermie.

EINSCHRÄNKUNGEN - WELCHE SIND GRÖSSTEN HINDERNISSE EINER INSTANDSTELLUNG von Fernwärmekraftwerken?

• Die zurzeit tiefen Energiepreise machen es ökonomisch schwierig solche integrierten Energiesysteme einzuführen ohne politische Unterstützung.

ANNAHMEN - Welche Annahmen werden im Rechner gemacht?

Mehr Informationen über Fernwärme finden Sie hier.

You could leave a comment if you were logged in.
de/dh_more_2.txt · Last modified: 2019/10/22 09:17 (external edit)