User Tools

Site Tools


  • Deutsch (German)
  • English
  • Français (French)
  • Italiano
de:waste_chp

Kehrichtverbrennungs-HKW

Kehrichtverbrennungsheizkraftwerke gehören zur Gruppe der Kraft-Wärmekraftwerke. Die Technologie basiert auf einem Rankine-Zyklus mit Dampfentnahme nach der Turbine.

Ein Kehrichtverbrennungskraftwerk verbrennt Siedlungs- und Industrieabfälle in einem Heizkessel, welcher Hochdruck-Dampf erzeugt. Dieser Dampf expansiert in einer Turbine, welche einen Alternator antreibt, der Strom produziert. Nach der Turbine wird Dampf entnommen, um Industriebetriebe oder Fernwärmenetze mit Wärme zu versorgen.

50% des verbrannten Kohlenstoffes stammen aus biogenen Quellen. Folgedessen werden 50% der produzierten Energie (Wärme und Strom) der erneuerbaren Energien angerechnet.

You could leave a comment if you were logged in.
de/waste_chp.txt · Last modified: 2019/10/22 09:17 (external edit)