User Tools

Site Tools


  • Deutsch (German)
  • English
  • Français (French)
  • Italiano
de:d_adv_cogen_more

Was kann ich im Rechner wählen?

Der Rechner erlaubt es Ihnen den Anteil des Energieverbrauchs an dezentralisiertem Heizen zu wählen, der in der Schweiz von erweiterter Kraft-Wärme-Kopplung gedeckt werden soll, in den Jahren 2035 oder 2050.

Erweiterte dezentralisierte Wärme-Kraft-Kopplungswerke

image Louis-F. Stahl, via Wikimedia Commons, under

Inhalte

  • Auswirkungen
  • Globaler Markt
  • Definition
  • Einschränkungen
  • Annahmen
  • Quellenverzeichnis

AUSWIRKUNGEN - WELCHE AUSWIRKUNGEN HAT ERWEITERTE DEZENTRALISIERTE KRAFT-WäRME-KOPPLUNG ?

Der Ausbau erweiterten Wärme-Kraft-Kopplung wird in der Schweiz folgende Auswirkungen haben:

Energiesystem

image Reduziert primären Energieverbrauch wegen gesamthaft höherer Effizienz.

image Erhöht voraussichtlich den totalen Verbrauch an fossilen Brennstoffen.

image Promoviert voraussichtlich nicht den Anteil erneuerbarer Energiequellen im Energiemix.

image Reduziert voraussichtlich die Netzbelastung durch die Bereitstellung verteilter Erzeugung.

image Vermindert voraussichtlich die Energieunabhängigkeit.

image Erhöht voraussichtlich die Energiesicherheit durch die Unterstützung des Netzes dank verteilter Erzeugung.

Umwelt & Klima

image Vermindert voraussichtlich den globalen CO2-Ausstoss.

image Wird voraussichtlich nicht mehr Deponiemüll verursachen.

Gesellschaft & Wirtschaft

image Erhöht wahrscheinlich die Kosten der Energiewende beträchtlich.

image Könnte die Rückzahlungsbilanz verschlechtern aufgrund erhöhter Brennstoffimporte.

image Kann möglicherweise die Verbraucher mit Energie versorgen in Notfällen und Stromausfällen.

GLOBALER MARKT – Was ist der globale Markt für erweiterte dezentralisierte Wärme-Kraft-Kopplung?

Die grösste Instandstellung verteilter KWK-Systeme mit Brennstoffzellen fand in Japan statt. Im Jahr 2013 wurden 35'000 Einheiten installiert und 53'000 weitere wurden erwartet für 2014. Die beträchtliche Instandstellung wurde vom Staat durch Subventionen unterstützt und hat das Verlangen nach zuverlässiger Energie nach dem Disaster von Fukushima vorangetrieben.[1]

DEFINITIONEN/ EINSCHRÄNKUNGEN

DEFINITION - Was ist erweiterte dezentralisierte Wärme-Kraft-Kopplung?

In einem Kraft-Wärme-Kopplungskraftwerk (KWK), wird die Energie des Brennstoffs verwendet um gleichzeitig Elektrizität und Wärme zu generieren. Thermodynamisch gesehen wird die Abwärme des Elektrizitätserzeugungprozesses rückgewonnen, wobei gesamthaft eine höhere Effizienz erreicht wird, als wenn beide Prozesse separat durchgeführt würden.

Erweiterte Kraft-Kopplungssysteme bestehen aus einer Brennstoffzelle, die gleichzeitig Elektrizität und Warmwasser produziert. Diese Systeme werden meist mit Erdgas betrieben.

EINSCHRÄNKUNGEN - WELCHE SIND GRÖSSTEN HINDERNISSE für die Entwicklung von erweiterten Kraft-Wàrme-Kopplungsanlagen?

• Die Investitionskosten erweiterter Kraft-Wärme-Kopplungssysteme ist beträchtlich höher ale jene konventioneller Technologien. Ausserdem ist für eine flächendeckende Instandstellung politische Unterstützung erforderlich.

• Kraft-Wärme-Kopplungssysteme müssen für eine effektive Wirkung an das Stromnetz angeschlossen werden, was von einem technischen und behördlichen Standpunkt aus eine Herausforderung darstellen kann.

• Ein beträchtlicher Teil der Wärme und Elektrizität eines verteilen KWK sollte genutzt werden um das System kosteneffizient zu machen. Der simultane Absatz beider Produkte ist oft eine Herausforderung.

ANNAHMEN - Welche Annahmen werden im Rechner gemacht?

Die Folgenden Tabellen beinhalten die Annahmen, die im Erweiterten Kraft-Wärme-Kopplungs-Modell des Rechners gemacht wurden.

Wirkungsgrad [%]
2035 2050
Kraftstoff Elektrizität Wärme Elektrizität Wärme
Erdgas 58 22 70 20
Emissionen
2011-2050
CO2-eq. Emissionen [kgCO2-eq./MJKraftstoff] Erdgas 0.0731
Deponierte Abfälle [UBP/MJKraftstoff] 0.439
Kosten
2035 2050
Spezifische Investitionen [CHF2010/kWel] 11'837 8'972

QUELLENVERZEICHNIS

[1] Fuel Cell Today, 2013, The Fuel Cell Industry Review

You could leave a comment if you were logged in.
de/d_adv_cogen_more.txt · Last modified: 2019/10/22 09:17 (external edit)